Termine

18.09.2017

Übungsabend

06.10.2017

Heimabend

03.11.2017

Heimabend

01.12.2017

Heimabend

 

Genaueres: siehe Termine

Einsätze bis 2009

Sturz auf Winterwanderweg (17.01.2009)

Ein ca. 60-jähriger Mann zog sich auf dem Winterwanderweg Sibratsgfäll-Schönenbach nach einem Sturz einen Oberschenkelbruch zu.
3 Mann aus unserer Ortsstelle haben den Deutschen erstversorgt, bevor er von der Flugrettung ins Krankenhaus Bregenz eingeliefert wurde.

Lawineneinsatz in Mellau (4.1.2008)

Am 04.01.2008 gegen 13.30 Uhr brach der 51jährige Ortsstellenleiter der
Bergrettung  Mellau alleine zu einer Schitour von Mellau über die Alpe
Hofstätten in Richtung Schigebiet Mellau auf, um anschließend über die Piste
nach Mellau abzufahren. Als er gegen 17.00 Uhr noch nicht nach  Hause
zurückgekehrt war, wurde eine Suchaktion eingeleitet, an der sich mehr als
120 Bergrettungsleute, darunter auch 12 Mann aus unserer Ortsstelle, beteiligten. Die Suchmannschaften wurden zudem durch
Feuerwehrmänner unterstützt. Im Zuge der Suche wurde oberhalb der Alpe
Hofstätten ein frischer Lawinenkegel festgestellt. Gegen 22.45 Uhr wurde auf
dem Lawinenkegel ein Ausrüstungsgegenstand des Abgängigen und gleichzeitig
ein Signal seines Lawinen-Verschütteten-Suchgerätes empfangen. Der
Verschüttete konnte aus einer Tiefe von 2 m nur noch tot geborgen werden.